HelioDrei

HelioDrei 25.000 IE

1 ml Lösung (1 Ampulle) enthält 0,625 mg Colecalciferol, entsprechend 25.000 IE Vitamin D.
Drukwerk

HelioDrei 100.000 IE

1 ml Lösung (1 Ampulle) enthält 2,5 mg Colecalciferol, entsprechend 100.000 IE Vitamin D.
Drukwerk

HelioDrei ist ausschließlich auf Rezept erhältlich, steht in der Liste grundlegender Arzneimittel und wird gemäß der Gesundheitsgesetzgebung vollständig erstattet.

Therapeutisches Anwendungsgebiet

HelioDrei ist zur Behandlung von Vitamin-D-Mangel angezeigt.

Dosierung

Die Dosis muss vom behandelnden Arzt individuell bestimmt werden. Als Anfangsdosis für die Behandlung eines Vitamin D-Mangels wird unter ärztlicher Aufsicht eine Einzeldosis oder eine kumulative Dosis von 100.000 IE über einen Zeitraum von einer Woche empfohlen. Eine Ampulle mit HelioDrei 100.000 IE kann als wöchentliche Einzeldosis oder als vier Ampullen mit HelioDrei 25.000 IE in geteilten wöchentlichen Dosen verordnet werden. Eine erforderliche zusätzliche Behandlung mit HelioDrei muss durch den behandelnden Arzt entschieden werden. Die Serumkonzentrationen von 25-Hydroxycalciferol und Calcium sind nach dem Beginn der Therapie zu überwachen. Die Notwendigkeit für die weitere Überwachung kann auf der Grundlage der verabreichten Dosis und der Bedürfnisse des Patienten individuell bestimmt werden. Für die Behandlung des Vitamin-D-Mangels sollte eine Anfangsdosis mit einer Erhaltungstherapie (Cole)Calciferol verfolgt werden. Die Erhaltungstherapie erfordert niedrigere Dosen von Colecalciferol. Weitere Produktinformationen finden Sie auf der Webseite der Arzneimittelzulassungsbehörde unter (Anlage 1 Zusammenfassung der Merkmale des Arzneimittels HelioDrei 25.000IE und HelioDrei 100.000IE)

Gebrauchsinformationen: Information für Anwender:
HelioDrei 25.000IE
HelioDrei 100.000IE